Bikesharing mit Call a Bike

Call a Bike ist das bundesweite Bikesharing-Angebot der Deutschen Bahn – und eines der größten und erfolgreichsten in Deutschland. Mit unseren über 13.000 Leihrädern bist du immer komfortabel und flexibel unterwegs. Unsere Räder findest du deutschlandweit in 80 Städten und Kommunen. Egal ob für den Arbeitsweg, in der Freizeit zum Park oder zur nächsten Party – Call a Bike ist immer für dich da!

Produktupdate

Das Rad dreht sich bei Call a Bike!

Seit dem 30. November 2021 bringen unsere neuen Räder frischen Wind in deinen Alltag! Mehr Fahrspaß, eine einfachere Entleihe, ein neues Schloss und vieles mehr erwarten dich in der neuen Welt von Call a Bike!

So funktioniert's!

undefined

1. Anmelden und losradeln!

Lade dir die Call a Bike-App herunter und registriere dich mit deiner E-Mail, Handynummer und Kreditkarte. Finde über die Karte in der App das nächste freie Bike.

undefined

2. Entleihe per QR-Code-Scan

Nach erfolgreicher Registrierung kannst du jedes unserer Call a Bikes durch einen einfachen QR-Code-Scan mit der App öffnen. Das Schloss springt von alleine auf. Freie Fahrt voraus!

undefined

3. Rückgabe

Bring das Call a Bike zurück an eine Station in der Nähe deines Ziels. Stelle es ab und verschließe das Schloss. Deine Fahrt ist beendet. Möchtest du das Rad an einer beliebigen Straßenecke im Geschäftsgebiet zurückgeben, so fällt eine kleine Flex-Fee von 1€ an.

Standorte

Bikesharing in deiner Stadt

Finde Call a Bike auch in deiner Nähe.

In Stuttgart und den umliegenden Kommunen rollen wir unter dem Namen RegioRadStuttgart durch die Stadt und in Hamburg und Lüneburg heißen wir StadtRAD.

Unsere Preise

undefined

In allen Tarifen rechnen wir deine Fahrten wöchentlich ab. Die Jahresgebühr wird im Komfort Tarif und Komfort Tarif ermäßigt BahnCard in 12 Monatsraten geteilt - was monatlich 4,00 € oder 3,25 € mit der BahnCard entspricht.

undefined

Willst du das Fahrrad mal spontan außerhalb unserer Stationen abstellen? Kein Problem! Mit nur 1 € Flex-Fee bist du in jedem Tarif maximal beweglich. Die Flex-Fee gilt in Frankfurt, Darmstadt, Berlin, München und Köln.

Du hast noch Fragen?

Wir haben Antworten!

Wie kann ich mich registrieren?

Lade dir unsere Call a Bike-App auf dein Smartphone und folge den Schritten in der Registrierung. Die Registrierung ist super schnell abgeschlossen. Wir benötigen nur wenige Informationen, darunter deine Handynummer zur Authentifizierung.

Welche Zahlungsmittel gibt es?

Bei Call a Bike kannst du ganz bequem mit deiner Kreditkarte zahlen.

Wie melde ich einen Schaden?

Einen Schaden meldest du ganz einfach über die Call a Bike-App. Im Menu am unteren Bildschirmrand findest du den Punkt "Schaden". Unter Angabe der Radnummer des defekten Bikes lässt sich schnell und einfach der Schaden melden. Schicke uns gerne deinen Standort mit, so können wir zügig den Schaden beheben. Danke für deine Unterstützung!

Wie beende ich die Entleihe?

Verschließe das Schloss am Hinterrad des Fahrrads, indem du den roten Hebel nach unten drückst. Nun ist das Rad zurück gegeben. Beachte bitte, dass für eine Rückgabe außerhalb einer Station 1€ Flex-Fee anfallen.

Wie finde ich die nächste Station?

Um die nächste Station in deiner Nähe zu finden, empfehlen wir dir der Call a Bike-App die Ortung deines Standorts zu erlauben. Anschließend siehst du auf der Karte in der App die nächstgelegene Station, an der du dir ein Call a Bike ausleihen oder das Bike ohne weitere Gebühren zurückgeben kannst.